Ich bin Polly. Ich lebe bei den Menschen, genau genommen bei Sophie Tröster. Sophies Eltern, ihr Papa Tobias und ihre Mama Maria, haben im Taunus einen alten Bauernhof in einen Gnadenhof verwandelt. Herr Tröster ist nämlich Tierarzt und auf dem Gnadenhof gibt er alten und kranken Tieren ein Zuhause.

Ich liebe Bücher, ihr auch? Ich lese für mein Leben gerne und oft leihe ich mir Bücher von Sophie oder von Bartholomäus. Finn sagt immer, ich wäre das schlauste Kaninchen das er kennt … er könnte recht haben.

Also, ich bin Kiki. Ich lebe auch auf dem Trösterhof. Genau genommen habe ich eine total gemütliche Höhle in dem großen Walnussbaum, der direkt vor Sophies Fenster steht.

Nüsse sind mein Ein und Alles und ich versuche immer, möglichst viele davon zu sammeln und zu verstecken. Das ist so ein Eichhörnchen-Ding, wisst ihr? Nur zu dumm, dass ich mir nie merken kann, wo ich sie versteckt habe und so muss ich ganz schön oft suchen. Ich bin halt doch ein Schusselhörnchen.

Ach ja, früher habe ich mal auf einem Baum neben einer Karateschule gelebt und da habe ich mir einiges abgeschaut.

Und ich, ich bin Finn! Ich bin der schnellste Hase im Wald! Ehrlich! Ich habe damals den Falkensteiner Waldlauf gewonnen und zwar in Rekordzeit. Und außerdem bin ich ganz schön stark!

Ich lebe mit meinen Eltern und zehn Geschwistern ganz in der Nähe vom Trösterhof. Kiki und Polly sind meine besten Freundinnen! Oh, und Bartholomäus von Eulenberg ist mein bester Freund.

Polly finde ich übrigens ziemlich toll, aber das bleibt unter uns, ja? Wenn mich etwas interessiert, muss ich es immer ganz genau wissen und am besten sofort.

Polly - Hörbeispiel
by Die Spürhasen-Bande
Kiki - Hörbeispiel
by Die Spürhasen-Bande
Finn - Hörbeispiel
by Die Spürhasen-Bande