Die Freie und Hansestadt Hamburg ist die zweitgrößte Stadt von Deutschland. Bekannt ist sie unter anderem wegen ihres Hafens, der zu den größten auf der ganzen Welt zählt. Auch gehört Hamburg zu den Gründungsorten der Hanse.

Hamburger Hafen

Er ist der größte Seehafen Deutschlands und der drittgrößte in Europa. Gegründet wurde der Hamburger Hafen im Jahr 1189 und zwar am 7. Mai, zumindest steht das in Barthis Büchern. Waren aus allen Ländern der Welt kommen hier an und werden entladen und weitergeschickt.

Hauptkirche Sankt Michaelis

Die evangelische Kirche Sankt Michaelis wird im Volksmund Michel genannt und ist das Wahrzeichen von Hamburg. Mit über 132m Höhe ist der Turm des Michels auch aus der Ferne gut zu sehen und von der Aussichtsplattform hat man einen guten Rundumblick über Hamburg.

Speicherstadt

Die Speicherstadt ist ein riesiger Komplex von Lagerhäusern am Hamburger Hafen. Hier werden seit ca. dem Jahr 1888 Waren gelagert.

Du möchtest wissen, welche Abenteuer die Spürhasen-Bande in Hamburg erleben? Dann hier entlang…